März 3 2018

Pompom-Schaf Tutorial

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein Pompom-Tutorial für euch. Das Schaf habe ich mit meinen Senioren gefertigt, ist auch als Bastelarbeit mit Kindern geeignet.

Und so geht es:

Ihr benötigt:

  • Wolle,
  • Pappe für die Vorlagen,
  • braune oder schwarze und weiße Tonpappe,
  • Heißkleber,
  • Papierkleber,
  • Wackelaugen
  • Schere

Ihr müsst 3 Schablonen fertigen, wie ihr sie unten auf dem Bild sehen könnt.

Oder das Bild mit Rechtsklick speichern und ausdrucken, aufkleben auf Pappe und ausschneiden.

Ebenso braucht ihr Schablonen für den Kopf und die Haare.

Ihr legt die 3 Teile für den Körper so wie unten aufeinander.

Dann müsst ihr das Ganze mit Wolle umwickeln, bis das Loch in der Mitte geschlossen ist.

Nun fahrt ihr mit der Schere zwischen 2 Scheiben hindurch und schneidet die gewickelte Wolle mittig auseinander. Das ganze wird mit einem Faden zugebunden , der ebenfalls zwischen 2 Schablonenteilen durchgezogen werden muss. Dieser dient gleichzeitig als Aufhänger.

Jetzt klebt ihr noch die Kopfteile zusamen, klebt Wackelaugen auf und malt Nasenlöcher.

Der fertige Kopf wird mit Heißkleber an den Pompom geklebt….fertig. Eventuell noch den Pompom mit einer Schere in Form schneiden.

 


Schlagwörter: , , , , , , ,
Copyright 2017. Claudia Zender - All rights reserved.

Veröffentlicht3. März 2018 von Claudia in Kategorie "Claudias Basteleien", "Frühling", "Ostern

Deine Meinung zu diesem Thema: